erleben

künstlerinnen und künstler

Bereits zu Beginn des 20. Jahrhunderts sind vor allem im Rheinland Künstler wie Heinrich Campendonk, Heinrich Nauen oder Jan Thorn Prikker ihrer Zeit voraus. Mit dem „Jungen Rheinland“ entsteht 1919 ein auch politisch engagierter Künstlerbund.
„100 jahre bauhaus im westen“ entdeckt Künstlerinnen wie Anni Albers oder Lilly Reich neu, zeigt aber auch, wie 1933 zahlreiche Protagonisten der Moderne Deutschland verlassen müssen: In die USA, nach Palästina tragen sie bedeutende Impulse. Doch was es bedeutet, im Exil zu leben, ist auch eine Frage des bereits erworbenen Ruhms

© Museum für Angewandte Kunst Köln, Foto: RBA Köln, Marion Mennicken

Köln ◼ Museum für Angewandte Kunst

#alleskönner

17.03.2018 bis 1.07.2018

© Kunstmuseum Krefeld

Krefeld ◼ Kaiser Wilhelm Museum

Peter Behrens Das Praktische und das Ideale

18.05.2018 bis 14.10.2018

© Thomas Schriefers, Köln

Borghorst ◼ HeinrichNeuyBauhausMuseum

bauhaus-dialoge. stühle aus der LÖFFLER COLLECTION

23.09.2018 bis 20.01.2019

© The Josef and Anni Albers Foundation/ VG BIld-Kunst, Bonn 2018

London ◼ Tate Modern

das praktische und das ideale: anni albers

11.10.2018 bis 27.01.2019

© LWL-Museum für Kunst und Kultur, Münster

Münster ◼ LWL-Museum für Kunst und Kultur

bauhaus und amerika

09.11.2018 bis 10.03.2019

Lehmbruck Museum ©gemeinfrei

duisburg ◼ lehmbruck museum

oskar schlemmer: 100 jahre bauhaus

10.11.2018 bis 17.02.2019

Heinrich Campendonk, Zwei Akte, 1913, Gouache, Aquarell auf Papier, Clemes Sels Museum Neuss © VG Bild-Kunst, Bonn 2018

Neuss ◼ Clemens Sels Museum

ihrer zeit voraus!

18.11.2018 bis 10.03.2019

© Volker Döhne

Krefeld ◼ Kunstmuseen Krefeld, Museen Haus Lange Haus Esters

anders wohnen

17.3.2019 bis Januar 2020

© Osthaus Museum Hagen

Hagen ◼ Osthaus Museum

bauhaus-künstlerInnen aus der sammlung des osthaus museums hagen

27.01.2019 bis 24.03.2019

© Jutta Osterhof

Düsseldorf ◼ Museum Kunstpalast

"zu schön, um wahr zu sein". das junges rheinland

07.02.2019 bis 02.06.2019

© Mary Heilmann, Foto: Museum Kunstpalast - Eric Jobs/ARTOTHEK

Ratingen ◼ Stadtmuseum

who’s afraid of bauhaus?

15.02.2019 bis 12.05.2019

Eugen Batz, Dirigent II, 1930, © Sammlung der Sparda-Bank West, VG Bild-Kunst, Bonn 2019 / Foto: Ralf Hecker

Duisburg ◼ Museum St. Laurentius

eugen batz: 1905-1986: vom bauhaus zur poesie der imagination

07.04.2019 bis 01.09.2019

Goldschmiedewerkstatt von Elisabeth Treskow, 1929, © Fotoarchiv Ruhr Museum

Essen ◼ Ruhr Museum

aufbruch im westen: die margarethenhöhe

08.04.2019 bis 05.01.2020

Kindergarten in Ratingen-West, 1970er Jahre, Fotostudio Blascyk, Düsseldorf

Ratingen ◼ Stadtmuseum

Welcome to the Wild Wild West: Ein Sommer in Ratingen-West

Juli 2019 bis September 2019

Boris Nieslony, Unfertige Angebote, 2007, Installationsansicht © VG Bild-Kunst, Bonn 2019

Ratingen ◼ Stadtmuseum

boris nieslony: das es geschieht. werkschau eines halbruhigen, 2019 - 1975

28.06.2019 bis 06.10.2019

Heinrich Brocksieper auf seinem Motorrad vor dem Bauhaus Dessau, 1930, Originalfoto 64 x 41 cm © Nachlass Brocksieper, Hagen.

Hagen ◼ Emil Schumacher Museum

heinrich brocksieper. ein hagener am bauhaus. die stofflichkeit der dinge

24.03.2019 bis 23.06.2019

© LVR-Industriemuseum /Jürgen Hoffmann

Oberhausen ◼ LVR-Industriemuseum Peter-Behrens-Bau

peter behrens – kunst und technik

Dauerpräsentation

Wl. Strzemiński, Buchcover zu Julian Przybos Z ponad, 1930 © Museum Jerke, Recklinghausen

Borghorst ◼ HeinrichNeuyBauhausMuseum

bauhaus-dialoge: die avantgarde in osteuropa

02.06.2019 bis 15.09.2019

Simonskall

bauhütte für kathedralen des 21. jahrhunderts – europa. utopisch. denken.

02.09.2019 bis 6.09.2019

© Willy Ahlmer

Steinfurt-Borghorst ◼ HeinrichNeuyBauhausMuseum

heinrich neuy retrospektive

29.09.2019 bis 19.01.2020

© VG Bild-Kunst, Bonn 2018

Krefeld ◼ Kunstmuseen Krefeld, Kaiser Wilhelm Museum

folklore und avantgarde

10.10.2019 bis Februar 2020

© Laurenz Berges

Bottrop ◼ Josef Albers Museum Quadrat

aufbruch in die moderne: josef albers

22.09.2019 bis 12.01.2020

© Tina Heuer

Bergisch Gladbach ◼ Kunstmuseum Villa Zanders

Stefan Wewerka. Dekonstruktion der Moderne

07.12.2019 – 19.04.2020

Karl Peter Röhl, Ohne Titel, 1924 © Courtesy Galerie Gmurzynska, Zürich

Steinfurt-Borghorst ◼ HeinrichNeuyBauhausMuseum

de stijl

03.02.2019 bis 19.05.2019

Otto Hofmann, Ohne Titel, 1932, Öl auf Leinwand, 55 x 45 cm © MKM Stiftung, Darmstadt / Foto: Henning Krause, Köln

Duisburg ◼ MKM Museum Küppersmühle für Moderne Kunst

Otto Hofmann – Bauhaus-Künstler